Isy von der Donauvorstadt

Isy ist eine triebige Hündin mit nicht aufhörendem Arbeitswillen. Sie ist trotz ihrer Härte im Trieb und Ernsthaftigkeit bei der Durchsetzung ihres Willens eine führige Hündin, die in sämtlichen Abteilungen super arbeitet. Sie verfügt über eine sehr hohe Umweltsicherheit und arbeitet unter sämtlichen Umgebungen (Höhe, schwierige und rutschige Untergründe, Dunkelheit) top mit. Isy bringt alle Voraussetzungen mit, um im Dienst bestehen zu können.

Isy hat bis jetzt sehr ausgeglichene Würfe gebracht (in vier Würfen 19 Rüden und 20 Hündinnen). Aus jedem Wurf sind mehrere Hunde im Dienst sowie auch Rettungshundewesen tätig.

Isy ist im verdienten Ruhestand als Zuchthündin.



Vater:      Uruk vom schwarzen Milan (Bundes-FCI-Sieger, bester

               Schutzdienst an der BSP)

Mutter:    Liss vom Leipheimer Moor

               (wurde knapp 14 Jahre alt und brachte 46 gesunde

               Welpen zur Welt)            

          


Link zu Stammbaum (working dog)


Wurfdatum:                20.02.2007


Ausbildungsstand:     IPO 1


Gesundheit:               ausgewertet: HD B/B, ED 0/0, LS-ÜGW 0

                                  DNA-Test Degenerative Myelopathie:

                                  reinerbig frei N/N


Angekört am:            31.07.2010 (SC)


Prüfungen:                21.02.2010: IPO 1 (1. Rang)

                                  22.05.2010: B + C-Turnier Eppan, Südtirol,

                                  IPO 2 (1. Rang)


Homepage Züchter: www.donauvorstadt.de